Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Ihr Witz des Monats

Wenn man morgens im Garten einen Pinguin findet...

Ein Mann findet morgens einen Pinguin in seinem Garten, ein zutrauliches Tier. Er füttert es mit einem Hering, ist aber ratlos, was er mit dem Vogel anfangen soll.

Er geht mit dem Pinguin zur Polizei und fragt: "Was soll ich mit dem Tier tun?"

Die Polizisten überlegen eine Weile. Schließlich geben sie dem Mann den Rat: "Gehen Sie damit doch zum Zoo."

Der Mann mit dem Pinguin bedankt sich: "Das ist eine gute Idee."

Drei Tage später sieht einer der Polizisten den Mann mit dem Pinguin an einer Litfaßsäule stehen und fragt ihn: "Sie haben den Pinguin ja noch immer?"

"Ja, was soll ich machen?", erwidert der Mann.

"Wir haben Ihnen doch empfohlen, zum Zoo zu gehen."

"Ja", sagt der Mann, "im Zoo waren wir schon zweimal, jetzt wollen wir mal ins Kino."

Noch mehr Humoriges

Ein Bierzeltunternehmer sucht einen Chefkellner.

Der Mann, der jetzt vor ihm steht, macht einen hervorragenden Eindruck. Der Unternehmer fragt ihn: "Wie heißen Sie denn?"

Der Bewerber antwortet: "Franz Feierabend." Da reagiert der Chef: "Um Gottes Willen, da kann ich Sie nicht nehmen!"

"Warum nicht?"

"Da laufen mir doch, jedes Mal wenn ich Sie rufe, alle Gäste weg!"