Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Jens Bestmann
Jens Bestmann

Menschen - Ulf Gimm über den Mann hinter dem Business

Oder

Jens Bestmann - Spagat zwischen Business und Familie

Er kennt die Kommunikationsbranche wie kein anderer. Sein Unternehmen führt er bereits seit 1993 zielstrebig voran. 365 Tage im Jahr organisiert, delegiert und motiviert er sein 30-köpfiges Expertenteam. An rund 130 Tagen bereist und berät er Kunden zusätzlich vor Ort zum Thema Headsets, Raumakustik und Kommunikationslösungen.

Bleibt da noch Zeit neben dem Business?

Jens Bestmann ist auch verantwortungsvoller Ehemann und Familienvater! Bei allen beruflichen Herausforderungen gelingt ihm der Spagat zwischen Business und Familie. Sein Geheimrezept liegt in seiner Natur. Denn den Familiensinn hat er im Blut und lebt diesen Gedanken sowohl in seiner fünfköpfigen Familie als auch mit seinen Mitarbeitern aus.  #HomeOffice heißt hier das Zauberwort. Durch diese Art des modernen Arbeitens ist es Jens Bestmann möglich, einen Teil seiner Arbeit mit nach Hause zu nehmen und dann zu erledigen, wenn der Jüngste im Bett liegt.

Modernes Babysitting halt, um auch seiner Ehefrau Andrea (sie stehen kurz vor der Silberhochzeit) familiäre Dinge abzunehmen und abendliche Stunden mit Freundinnen zu ermöglichen. Und auch seine beiden großen Töchter kommen nicht zu kurz. Auch wenn diese bereits flügge sind, so sind gemeinsame Unternehmungen an der Tagesordnung. Dazu gehören Tagesausflüge, Freizeitaktivitäten in und um Naumburg und auch mal das mädelsgeliebte Shopping.

„Familie ist wichtig! Sie ist dein Rückhalt, wenn es mal Dinge im Tagesgeschäft gab, die dich verärgerten“, so Jens Bestmann.

Ein Erfolgsgarant für Familie & Beruf? Die Aufmerksamkeit nicht verlieren!

So hat Jens Bestmann immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte, aber auch für die freudigen Dinge im Leben seiner Familie. Er nimmt sich die Zeit, die nötig ist, um Ruhe auszustrahlen und an seiner starken Schulter Kraft zu geben.
Das bekommen auch seine Mitarbeiter zu spüren, die durch seine familiäre Ader das Gefühl von „we are family“ haben. Mindestens einmal je Quartal kommen alle bundesweit tätigen Mitarbeiter in Naumburg zusammen und verbringen aktive Teamtage.

Wie entschleunigt das Familienoberhaupt?

Bei allem Verantwortungsbewusstsein gegenüber seiner Familie und seinen Mitarbeitern nimmt er sich auch die Auszeit, um zu entschleunigen.
„Natürlich nehme ich mir auch die Zeit und lenke bewusst meine Aufmerksamkeit auf mich selbst, um Ruhe und Kraft zu tanken“, so Jens Bestmann. Und er engagiert sich mit Freude in der örtlichen Stadtpolitik. „Als Unternehmer ist es Ehre und Verpflichtung zugleich, sich an den Herausforderungen seiner Stadt zu beteiligen."

"Der Spagat zwischen Familie und Beruf ist ein Leichtes, wenn man an allem, was man tut, Freude hat und von seinen Familienmitgliedern ebenfalls dieses Wohlgefühl zurückbekommt", äußerst sich Jens Bestmann und verabschiedet sich in den Feierabend.

 

 

Ulf Gimm portraitiert Jens Bestmann
Autor Ulf Gimm

Über den Autor Ulf Gimm:

Ulf Gimm ist Marketing & Social Media Manager bei ProCom-Bestmann – den Experten für Headsets, Akustik und Kommunikation.

Er verfügt über jahrzehntelange Erfahrung als Event- und Tourneemanager von Mike Krüger. Als gelernter Tischler weiß er sogar um CNC Bescheid. Er kennt sich mit Patent-und Markenanmeldung aus und erlernte das Headset-Geschäft als Sales- und Projektmanager bei einem Hersteller. Mittlerweile betreut er im Social Media Marketing und Community auch Kunden der Pixelmacherei.

Seit Dezember 2016 ankert Ulf Gimm im Hafen der Ehe.

Treffen Sie den Autor und seinen Chef z. B. auf der CCW 2017.

Dreimal Murphy für Sie

1.) Wenn etwas schiefgehen kann, dann wird es auch schiefgehen.

2.) Das, was du suchst, findest du immer an dem Platz, an dem du zuletzt nachschaust.

3.) Maschinen, die versagt haben, funktionieren einwandfrei, wenn der Kundendienst ankommt.