Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Liebe Leserin, lieber Leser,

"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt."

Dieses Zitat wird Thomas J. Watson, Vorstandsvorsitzender von IBM als Aussage 1943 zugeschrieben.  

2017 schlägt ein Computer den Go-Weltmeister. Karsten Rudloff lädt Sie zum "Duell Mensch vs. Maschine" ein in Ihr Expertentipp des Monats.

Verbürgt jedoch ist, dass Watson sich um die soziale Verantwortung von IBM in mindestens einem Punkt wenig scherte. Er förderte den Verkauf von Lochkartensortiermaschinen an die Nazis, die damit den Holocaust effizienter organisierten.

Alice Kempkes zeigt in Menschen auf, was sie als Corporate Social Responsibility (CSR)-Beauftragte anders macht. 

Watson erleichterte mit IBM Millionen von Menschen die Arbeit.

Damit Sie leichter vorankommen, finden Sie in Ihr Service des Monats unser Investment für Sie.

Ihre Rubrik Zahlen bitte liefert ungewöhnlichen Fakten rund um Strom. Wie schnell fließt er?

Erheiterung verschaffen Ihnen humorige Einlassungen. Entdecken Sie neben Ihr Witz des Monats weitere, wenn Sie die Beiträge anklicken.

Bleiben Sie uns gewogen und empfehlen Sie uns gerne weiter!

Herzlichst,

Ihr

 

Bernhard Gandolf

P.S.: Über Ihr Like bei XING, LinkedIn und Facebook freuen wir uns besonders.

Ihr Service des Monats damit Sie leichter vorankommen
Ihr Service des Monats damit Sie leichter vorankommen

Ihr Service des Monats

Damit Sie leichter vorankommen, nutzt eisq für Sie neue Werkzeuge der Schweizer Firma Etzensperger Informatik AG.

Ab sofort finden Sie unsere Seminare mit neuen nutzerfreundlicheren Klick-Strecken.

Entdecken Sie Ihre passende Qualifikation für 2019.

Wie schnell ist der Strom?

Zahlen bitte!

Wie gut kennen Sie sich mit Strom aus? Und über welche der folgenden Fakten wussten Sie bereits Bescheid? In diesem Monat lesen Sie in "Zahlen bitte!" drei interessante Fakten über Strom!

  • Elektrischer Strom besteht aus den im Kreis fließenden Elektronen. Ein Stromkreis muss immer in sich geschlossen sein und braucht damit mindestens zwei Adern
  • Die Spannung ist der Druck, unter dem der Stromkreis steht. Wussten Sie, dass sich die Spannung in einem Stromkabel mit nahezu Lichtgeschwindigkeit ausbreitet? Genau genommen breitet sich der Strom im Vakuum mit 200.000km/s aus. Da das menschliche Auge so schnelle Vorgänge nicht erfassen kann, geht das Licht in unserer Wahrnehmung zeitgleich mit dem betätigen des Lichtschalters an. 
  • Wie schnell fließen die Elektronen? Die Geschwindigkeit hängt von der elektrischen Spannung (Volt) ab. Bei 230 Volt fließen Elektronen mit nur 0,5 mm/s - sehr, sehr laaaaangsam.


Übrigens: Spannung und Fließgeschwindigkeit ergeben die Leistung, die der Strom beim Verbraucher verrichtet (Watt).

Ihr Expertentipp vom Karsten Rudloff
Ihr Expertentipp von Karsten-Rudloff, next id

Ihr Expertentipp von Karsten Rudloff

Kundendialog 4.0 - das Duell Mensch vs. Maschine

2017 schlug Google den Go-Weltmeister. Diese Meldung ging durch die Welt.

Unser Experte Karsten Rudloff greift das Thema auf und lädt zum Duell ein.

Jetzt mehr erfahren!

Alice Kempkes, TAS Mülheim GmbH

Menschen

Verantwortung endet nicht am Zaun des eigenen Firmengeländes - oder wie sehen Sie das?

Qualität zeichnet uns aus. Soziale Verantwortung ebenfalls! Seit der Gründung unseres Unternehmens steht beides im Fokus unserer Dienstleistungen.

Alice Kempkes unseres Praxispartners TAS Mülheim GmbH berichtet, was sie konkret unternimmt.

 

 

Ihr Witz des Monats
Die letzte Worte eines Vampirs: Oh, was für ein schöner Tag …

Ihr Witz des Monats

Verbessern Sie Ihre Laune sofort mit nur einem Klick zu unserem Witz des Monats und lesen Sie einen lustigen Vampir-Witz.

Ihr Gute-Laune-Service