Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Temperaturen steigen, der Sommer naht. Für Sie führen wir als neue Funktion 'Beitrag bewerten' ein.

So teilen Sie uns ganz einfach mit, wie interessant Sie diese Ausgabe und einzelne Seiten finden. Damit Sie zwischendurch auch etwas Schmunzeln oder vielleicht sogar auflachen, haben wir mehrere Politiker-Witze verteilt.

  • In der Rubrik Ihr Service des Monats stellen wir Ihnen einen u.a. Fachartikel rund um digitale Innovationen mit Dienstleistern als kostenfreien Download zur Verfügung.
  • Sehen Sie unser Video zum Thema Innovationen in der Rubrik Vendor Management in 2:36 Minuten
  • Zahlen bitte! widmet sich dem Kaffeekonsum mit vielen interessanten Zahlen und einer überraschende Logik.
  • In Menschen erfahren Sie mehr über unseren neuen Kollegen Harald Weber.
  • Ihr Witz des Monats liefert Ihnen einen Grund zum Lachen.

Ihnen wünschen wir viel Vergnügen. Auf Ihre Wertungen blicken wir gespannt.

Und nützliche Impulse! Bleiben Sie uns gewogen, empfehlen Sie uns gerne weiter!

Ihr

 

Bernhard Gandolf

P.S.: Über Ihr Like bei XING, LinkedIn und Facebook freuen wir uns ganz besonders.

Ihr Service des Monats

In diesem Monat stellen wir Ihnen den Artikel "Dienstleister intelligent steuern" von Bernhard Gandolf vor. Lesen Sie im Folgenden einen kurzen Ausschnitt. 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.


VENDOR MANAGEMENT | Energieversorger können mit vier digitalen Trends den Ertrag ihrer Fremdvergaben maximieren. Damit das funktioniert, investieren kluge Unternehmen in die Qualifikation ihrer Vendor Manager. Dann setzen diese Spezialisten Dienstleister ohne Zielkonflikte ein. Mehr Umsätze erzielen Energieversorger bei geschicktem Steuern mit modernen Software-Lösungen im Verbund mit ihren Auftragnehmern. Moderne IT-Lösungen verschaffen gleichzeitig mehr Einblick in die Welt der Lieferanten. Außerdem reduzieren digitale Werkzeuge die Kosten des Wissenstransfers...

Lesen Sie den Artikel hier

Vendor Management - Innovieren Sie besser, indem Sie Ziele fundiert definieren

Sie erhalten Ihren Schlüssel für erfolgreiche Innovationen mit Vendoren, Dienstleistern und Partnern.

Den Status Vollprofi erreichen Sie ganz einfach:

  • Zeichnen Sie sich als Operativer Vendor Manager mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation aus.
  • Oder setzen Sie auf zertifizierte Beratung, die für Sie Resultate erzielt.

Mit eisq als Ihrer kompetenten Unternehmensberatung an Ihrer Seite gehören Sie zu den Gewinnern.

Erhalten Sie Ihren Überblick in 2:36 Minuten.

Zahlen bitte!

In Ihrer Rubrik Zahlen bitte! erhalten Sie überraschende Angaben zum Kaffeekonsum Ihrer europäischen Kolleginnen und Kollegen.

Im Jahr 2016 verzehrten die Finnen 12 kg Kaffee pro Kopf. Wie viel Kaffee tranken die Deutschen im gleichen Zeitraum?

Zahlen bitte!

Menschen

Alles ist möglich, nichts muss bleiben wie es ist! – Nutze die Chancen und lass Dich von den Risiken nicht blockieren!

In Ihrer Rubrik Menschen stellen wir Ihnen die Stimme von eisq, Harald Weber, vor. 

Erfahren Sie mehr über Harald Weber

Ihr Witz des Monats

Verbessern Sie Ihre Laune sofort mit nur einem Klick. Trainieren Sie Ihre Lachmuskeln in unserer Rubrik Witz des Monats

Ihr Gute-Laune-Service

Bewerten Sie diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
100 %
1
5
5