Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Dienstleister wirksamer steuern!

Ihr Weg zu mehr Ertrag
Ihr Weg zu mehr Ertrag

Ihr Weg zu mehr Ertrag durch Ihre Fremdvergabe.

 

Studien zum Thema Outsourcing liefern gleichlautende Ergebnis. Nur Minderheit der Fremdvergaben wird von den Auftraggebern als 'erfolgreich' eingestuft.

  • Welchen Gegenwert erhalten wir für unser Budget wirklich?
  • Wie binden wir unsere Dienstleister erfolgreich ein und nicht unsere Dienstleister uns?
  • Wie lässt sich die Beziehung zu unserem Dienstleister heilen?
  • Wie hoch sollte unser Steuerungsaufwand sein?
  • Wie befähigen wir unsere Mitarbeiter für die erfolgreiche Steuerung unserer Dienstleister?

Damit Sie

  • mehr Qualität,
  • mehr Ergebnisse,
  • mehr Verbindlichkeit,
  • mehr Zufriedenheit

für Ihr Outsourcing-Budget erhalten, analysieren wir

  • Ihren Vertrag,
  • Ihre Messinstrumente,
  • Ihre Steuerung.

Sie erhalten

  • konkrete Handlungsempfehlungen,
  • bezifferte Maßnahmen/Potentiale,
  • praktische Werkzeuge.

 Ihr Vorsprung zum Festpreis - Refinanzierung garantiert!

Projekte professionell durchführen und zum Erfolg führen
Gesucht und gefunden!

Wissen, wie es geht! - Dienstleister richtig steuern

Damit Sie wissen, dass Sie hier richtig liegen. Diese 5 typischen Fragen stellen Ihrer Beratung Klienten rund um Vendor Management.

  • Sollen wir die Dienstleistung fremdvergeben? Wie finden wir den für uns passenden Partner?
  • Wie können wir im Rahmen eines Vertrags unsere Ziele zu denen unseres Dienstleisters machen?
  • Wie stellen wir sicher, dass unsere Dienstleistung erfolgreich an unseren Dienstleister übergeben wird?
  • Welche Dienstleistungs-Qualität erhalten wir für unser Budget?
  • Wie können wir die Dienstleistungs-Güte managen?

Haben Sie Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns gleich hier: Kontaktformular

Wir freuen uns auf Sie!

Melden Sie sich gleich an!
Wir freuen uns auf Sie!

 

Melden Sie sich außerdem ganz einfach für unseren Beratungsbrief an. Profitieren Sie monatlich von weiteren nützlichen Tipps und interessanten Hinweisen.

Anmeldung Beratungsbrief