Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Exzellenzforum Dienstleistersteuerung
Was bringt es mir persönlich?

Exzellenzforum Dienstleistersteuerung am 30./31. Mai 2017 in Hamburg

 

Outsourcing, Servicequalität und Datenschutz: Ihr Wissensvorsprung durch Experten-Know-how!

Ein fantastisches Programm erwartet Sie!

Vendor Manager, Servicepartner Koordinator, Performance-oder Qualitätsmanager, hinter solchen Stellenbezeichnungenstehen Dienstleistersteuerer. An deren Arbeit hängen direkt die Qualität des Services und der Erfolg von Fremdvergaben und exzellenten Ergebnissen ab. Kein Dienstleister kann ohne Auftraggeber und dessen Steuerung und Qualitätsüberwachung sinnvoll agieren. Als Veranstalter bieten die spezialisierten Unternehmensberatungen eisq und qualitycube die einzigartige Plattform Exzellenzforum Dienstleistersteuerung für diesen noch immer viel zu wenig beachteten Berufszweig.

NutzenSie die Chance, Ihre Rolle im Markt und im eigenen Unternehmen zu schärfen, profitieren Sie von den Erfahrungen Ihrer Mitstreiter und bauen Sie Ihren Wissensvorsprung aus.

Exzellenzforum Dienstleistersteuerung
Bringen Sie sich und Ihre Themen aktiv ein. Kreieren Sie den größten Mehrwert für sich selbst durch mehr Interaktion.

Zwei Tage Know-how:

  • Wie steuert man ausgehende 80.000 Briefe pro Tag? Frank T. Eckart gibt Einblicke
  • Wie löst Stuttgart Netze die Herausforderungen als Ex-EnBW-Teil? Marlies Hummel-Dietz referiert.
  • Warum beeinflusst die EU-Datenschutzverordnung die Arbeit von Dienstleistersteuerer? - RA Sönke Doll liefert Antworten.
  • Wozu noch Telefon? - Markus Stephan plädiert dafür.

 

Welche konkreten Antworten erhalten Sie? - Gestalten Sie das BarCamp mit.

Senden Sie uns schon vorab Ihre Ideen und Themen per eMail.

Noch ein letzter Witz für Sie

Noch ein letzter Witz für Sie

Welches ist das älteste Handwerk?

Das Elektrohandwerk! Denn als Gott sprach: "Es werde Licht!", haben die Elektriker schon vier Wochen vorher die Kabel gezogen.