Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Beratungsbriefe 2018

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Hier finden Sie alle Beiträge und Angebote des Beratungsbriefes, dem Newsletter von eisq, aus dem Jahr 2019.

Sie sind noch nicht Bezieher des Beratungsbriefes? Verpassen Sie besser keine Ausgabe und empfehlen Sie uns gerne weiter.

Hier geht es zu Anmeldung

Dezember 2018

Zwei Themen prägen unsere Wirtschaft 2018. Zum einen der digitale Wandel und zum anderen die Suche der Unternehmen nach neuen Kräften.  

Für Sie greifen wir in Ihrem Beratungsbrief im Dezember beides auf.

  • In Ihrer Rubrik Ihr Service des Monats nehmen Sie Einblick in die digitale Kandidatensuche, erhalten praktische Veranstaltungshinweise und ein nützliches Whitepaper.
  • Zahlen bitte! lenkt ab und versorgt Sie mit unerwarteten Fakten zum Lebensmittelkonsum in Deutschland.
  • Zeichnen Sie sich auzeigt gefragte Spezialisten.
  • Ihre neue Serie Gewinnen Sie mehr Mitarbeiter mit operativer Exzellenz schafft in Folge 1 Bewusstsein.

Jetzt Beratungsbrief lesen

November 2018

Sportlich geht es in Ihrem Beratungsbrief im November zu.

  • Duell Mensch vs. Maschine - Lesen Sie den Endstand in Ihr Service des Monats.
  • Unsere Autorin berichtet von einem Marathon in New York - Menschen.
  • Sie und Ihr Wissen fordern wir heraus! - Klicken Sie gleich rein.
  • Wer hätte das gedacht? - So gefährlich ist der sichere Hort Büro. Zahlen bitte!

Jetzt Beratungsbrief lesen

Oktober 2018

"Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt." Dieses Zitat wird Thomas J. Watson, Vorstandsvorsitzender von IBM als Aussage 1943 zugeschrieben.  

  • 2017 schlägt ein Computer den Go-Weltmeister. Karsten Rudloff lädt Sie zum "Duell Mensch vs. Maschine" ein in Ihr Expertentipp des Monats.
  • Alice Kempkes zeigt in Menschen auf, was sie als Corporate Social Responsibility (CSR)-Beauftragte anders macht. 
  • Damit Sie leichter vorankommen, finden Sie in Ihr Service des Monats unser Investment für Sie.
  • Ihre Rubrik Zahlen bitte liefert ungewöhnlichen Fakten rund um Strom. Wie schnell fließt er?

Jetzt Beratungsbrief lesen

September 2018

Zum Teil endeten gerade die Sommerferien, in manchen Bundesländern stehen schon die Herbstferien vor der Tür. Diese Ausgabe Ihres Beratungsbriefes widmet sich dem Thema Reisen.

  • Lassen Sie sich von unserem Video-Beitrag inspirieren und profitieren Sie von 29 für Sie nützlichen Tipps zum Thema Bonus/Malus, wie Sie wirksamer steuern.
  • Passend dazu: Dienstleister steuern - Modul III. Informieren Sie sich jetzt!

Exklusive und unerwartete Reiseinformationen finden Sie hier:

  • Ihr Service des Monats Wo verdienen Menschen in Europa  ⅛ verglichen mit Deutschland? - Chancen im Nearshoring nutzen
  • Unsere Rubrik Zahlen bitte überrascht mit ungewöhnlichen Fakten rund um die Bahn.
  • In der Rubrik Menschen erfahren Sie mehr über die vermutlich erste Pauschalreise der Welt.
  • In Ihrem Witz des Monats finden Sie Ihr amüsantes Video zum Thema Reisen.

Jetzt Beratungsbrief lesen

August 2018

Harald Schmidt gewannen wir leider nicht für ein Vorwort. Genießen Sie trotzdem das sonnige Wetter und die Temperaturen. Diese bescheren uns einen Rekord-Sommer. Ihr Beratungsbrief bietet wieder allerhand Abwechslung, Information und Unterhaltung.

  • Sehen Sie in unserem Witz des Monatswie sich unsere vierbeinigen Freunde Kühlung verschaffen. 

Exklusive Neuigkeiten und nützliche Informationen  finden Sie hier:

  • Ihr Service des Monats liefert Ihnen ein kurzes Video, warum 4 von 10 Fremdvergaben erfolgreich sind - Vendor Management als Schlüssel.
  • Brandaktuell: Ihr Titel Operativer Vendor Manager mit TÜV Rheinland® geprüfter Qualifikation in Ihre nächste Stufe - Dienstleister effektiver steuern
  • Unsere Rubrik Zahlen bitte überrascht mit ungewöhnlichen Fakten.
  • In Ihrem Expertentipp finden Sie einen nützlichen Artikel zum Thema Agiles Vendor Management.

Jetzt Beratungsbrief lesen

Juli 2018

Frankreich wird lt. Kicker mit 34% Ballbesitz Weltmeister im Fußball. Deutschland scheitert krachend in der Vorrunde. Was für eine verkehrte Welt! René Jacobi verfolgt da neue Ansätze. Viele spannende Themen haben wir für Sie vorbereitet:

  • In "Ihr Service des Monats" finden Sie Impressionen vom 26.06 in Kiel sowie ein Zertifikat!
  • Unsere Rubrik "Zahlen bitte" liefert Ihnen prägnant überraschende Fakten zum Thema Insekten.
  • In der Rubrik "Menschen"  berichtet Ihnen René Jacobi von der Confederation of Football.
  • In Ihrem "Witz des Monats" dreht es sich ausschließlich um Witze aus dem Urlaub!

Jetzt Beratungsbrief lesen

Juni 2018

Der Mai überraschte uns nicht nur mit sommerlichen Temperaturen und viel Sonnenschein. Auch die Flut an eMails zu den neuen Regeln der DSGVO füllte so mache Postfächer. Lesen Sie in "Ihr Witz des Monats" dazu eine humorvolle Interpretation

Weitere spannende Themen haben wir für Sie vorbereitet:

  • In "Ihr Service des Monats" lesen Sie über eine interessante Veranstaltung des Wissenschaftszentrums Kiel und unser Engagement für Sie bei myclimate!
  • Ihr 6. Teil unserer Reihe "So gestalten Sie gute Unterlagen für Ihre Ausschreibung" liefert Ihnen eine praktische Checkliste für Ihren Erfolg.
  • Verfolgen Sie bei einer Tasse Tee unseren Kommentar am Beispiel eines Automobilclubs, warum die DSGVO Vendor Manager besonders betrifft. 
  • Unsere neue Rubrik "Zahlen bitte" liefert Ihnen prägnant überraschende Fakten zum Thema Internet.
  • In der Rubrik "Menschen" gibt Katy Siems Ihnen einen Einblick in die Europameisterschaften der freien Rede in Athen.

Jetzt Beratungsbrief lesen

Mai 2018

Sie lesen eine garantiert DSGVO-freie Ausgabe Ihres beliebten Beratungsbriefs. Momentan scheint sich alles nur noch darum zu drehen. Dabei steht doch auch eine Fußball-WM ins Haus! Ihre Fußball-Witze zaubern Ihnen bestimmt ein Lächeln ins Gesicht und versüßen Ihnen den Tag.

Achten Sie mal darauf, was Sie alles hier erhalten. Ihr Experte Volker Rojahn weiß über Achtsamkeit und Aufmerksamkeit Bescheid und gibt Ihnen einen tollen Einblick in die Entstehung und Vorteile von Achtsamkeits-Übungen.

  • Ihr 5. Teil unserer Reihe "So gestalten Sie gute Unterlagen für Ihre Ausschreibung" vermittelt wieder konkrete Tipps für Ihren Erfolg.
  • Apropos Erfolg: Steigern Sie Ihren Marktwert und die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens  "Handeln und Dienstleister effizienter steuern".

Jetzt Beratungsbrief lesen

April 2018

Nun hat sich der Frühling endlich durchgesetzt. Die Sonne scheint, der lange Winter zieht sich zurück. Und wir starten mit einem neuen Newsletter frohgemut in die warme Jahreszeit.

Für den ein oder anderen fällt vielleicht auch der Startschuss für einen Wechsel des Arbeitsplatzes. Wenn es zu einem Vorstellungsgespräch kommt, müssen Sie sehr gut vorbereitet sein. Nicht nur Ihre Stärken sind gefragt, auch die Schwächen gehören auf den Tisch. Lernen Sie vom Fachmann für Executive Search Ferdinand Friesel die wichtigsten Fragestellungen. Gehen Sie optimal vorbereitet ins Gespräch. Wir drücken die Daumen.

Weitere erfrischende Themen haben wir für Sie vorbereitet. Lesen Sie sich fit für die digitale Zukunft:

  • Die digitale Transformation erfasst auch Fremdenführer. Ich persönlich bin gespannt und freue mich auf die Neugestaltung der Welt.
  • Wie Sie in Ausschreibungen durch professionelle Unterlagen die richtigen Partner gewinnen, ist eines meiner Lieblingsthehmen. Denn Fehler in den Vergabeunterlagen können verhängnisvoll sein. Wir sind an Ihrer Seite.

Jetzt Beratungsbrief lesen

März 2018

Ostern naht. Und damit steht wieder mal die bange Frage im Raum: Werden es grüne oder weiße Ostern? Wollen wir hoffen, dass kein Schnee auf die Ostereier fällt. Die magische Kraft des Frühlings wirkt jedoch immer. Alles sprießt: neue Ideen, neue Projekte, neue Ziele. Und auch von uns kommt frischer Wind:

  • Digitaler Wandel: Was gibt es Neues von der CCW und der E-world 2018?
  • Dienstleister steuern: Wie Sie den Nutzen von Outsourcing maximieren.
  • Vendor Management: Wie Sie Ausschreibungsunterlagen besser gestalten.
  • Henry Ford: Wie würde der Altmeister die 4. industrielle Revolution beurteilen?
  • Pilgern: Das Ziel ist im Weg.
  • Osterwitz: Dürfen Osterhasen auf der faulen Haut liegen?

Jetzt Beratungsbrief lesen

Februar 2018

Die EU-Kommission beschloss die Abschaffung der Zeitumstellung noch nicht. Wir beschließen, dass wir Ihnen im Februar viele spannende und informative Inhalte bereithalten!

Diese nutzen Ihnen sofort.

Erhalten Sie diesmal in

  • Ihr Service des Monats zwei Empfehlungen für Ihre Unterhaltung und Ihr Vorankommen mit Ersparnis,
  • So gestalten Sie gute Unterlagen für Ihre Ausschreibung den zweiten von insgesamt sechs nützlichen Inputs,
  • Ihr Expertentipp des Monats eine Anregung der Business-Grafik-Spezialistin Claudia Haufe,
  • Ihr Witz des Monats ist ein Video.

Jetzt Beratungsbrief lesen

Januar 2018

Sie begrüßen wir ganz herzlich im neuen Jahr. Welche Überraschungen erwarten uns 2018? Ähnliche wie 2017? Die Katalanen drängen raus aus Spanien. Mit Macron gewinnt ein parteiloser die Wahl in Frankreich und Deutschland verfügt noch immer nicht über eine neue Regierung. Viel Trubel im Fußball (denken Sie neben den Ablösesummen an Dortmund, an den Pokal-Gewinn, Trainer-Rausschmiss und das Attentat für Börsengewinne). Die USA kehren dem Klimaschutz den Rücken und Künstliche Intelligenz ist in aller Munde.

Wir wagen keine Prognosen, sondern liefern Ihnen in Ihrer ersten Ausgabe 2018 gewohnt viel Nützliches.

Lesen Sie in

  • Ihr Service des Monats, wie Sie Gelegenheiten bei Ihren Besuchen der E-World oder CCW ergreifen. 
  • So gestalten Sie gute Unterlagen für Ihre Ausschreibung: Wie Sie sich die Arbeit erleichtern. 
  • Menschen: Welche Seiten von Markus Stephan Sie vielleicht noch entdecken.
  • Handeln und Dienstleister effektiver steuern: Warum die EU-Datenschutzgrundverordnung auch für Vendor Manager besonders relevant ist.
  • Ihr Witz des Monats fordert Sie heraus. Welcher Kontext der unterschiedlichen One Liner passt zu Ihnen?

Jetzt Beratungsbrief lesen

Sie haben das ​Gefühl, Ihre ​Dienstleister könnten mehr leisten? ​

Wir zeigen Ihnen, wie es geht!

eisq verfügt besonders in diesen Branchen über eine große Expertise:

  • Gesundheitswesen/Healthcare
  • Energiewirtschaft (EVU)/Ver- und Entsorgungsunternehmen
  • e-commerce
  • Verlage
  • Telekommunikation

Ihr Nutzen ist unsere Mission.