Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Karsten Rudloff, next id

Ihr Expertentipp von Karsten Rudloff

Wir möchten den Besuchern unserer Stadiontour nicht nur unsere Produkte näherbringen, sondern zusätzlichen Mehrwert bieten. Unsere Agenda ist dementsprechend mit Beiträgen hochkarätiger Referenten gefüllt.

Deswegen lautet mein Tipp für Sie:

Holen Sie sich Inspirationen bei: Kundendialog 4.0 - das Duell Mensch vs. Maschine

Wann: 7. November 2018

Wo: Berlin, Stadion an der alten Försterei (Union Berlin)

Wie viel: kostenfrei

Im Herbst setzen wir von next id die Stadiontour fort. Die letzte Veranstaltung in diesem Jahr steht unter dem Motto "Duell Mensch vs. Maschine" - und beschäftigt sich mit der Frage, ob Menschen zukünftig noch einen Platz in der digitalisierten Welt des Kundendialogs haben.

Unlängst kündigte einer der größten deutschen Online-Versandhändler an, 250 Marketing-Mitarbeiter zu entlassen und das Marketing durch modernste, daten- und AI-getriebene Technologien auf das nächste Level zu heben.

Wir als next id vertreten die Meinung, dass die besten technischen Lösungen eingesetzt werden sollten, um Menschen die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

Referenten:

  • Eike Humpert von Union Berlin
  • Dr. Jörg Haas von hw partners
  • Max Müller von DocMorris
  • Hans-Joachim Köppen von IBM Deutschland

In den Netzwerkpausen tauschen sich die Teilnehmer aus, fachsimpeln mit den Referenten, informieren sich an Infotischen. 

Weitere Informationen sowie schnell anmelden unter www.next-id.de/stadiontour-berlin

Über Karsten Rudloff

Karsten Rudloff, Jahrgang 1970, leitet seit Januar 2013 die Geschäfte von next id GmbH. Seinen beruflicher Werdegang beim Bonner Mehrwertdienste-Anbieter beginnt er 2002 als stellvertretender Leiter der Abteilung Recht & Regulierung.

Vor seiner Zeit bei next id war er als Syndikusanwalt bei ares Energie AG, Berlin und als selbständiger Rechtsanwalt in Dreieich tätig. Karsten Rudloff studierte in Bonn, Augsburg und Köln Rechtswissenschaften und schloss sein Studium im Jahr 2000 mit dem zweiten juristischen Staatsexamen ab. Er ist verheiratet und Vater von drei Söhnen.

Ihr Witz von eisq
Was macht der Pirat am Computer?

Hier hat sich ein Witz für Sie eingeschlichen

Was macht ein Pirat am Computer?

Er drückt die Entertaste!