Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Liebe Leserin, lieber Leser,

in Ihrer ersten Ausgabe des Beratungsbriefs des Jahres 2019 begrüßen wir Sie ganz herzlich im neuen Jahr.

Was die Zukunft genau bringt, wissen auch wir nicht. Dafür liefern wir Ihnen Perspektiven.

  • In Ihrer Rubrik Ihr Service des Monats finden Sie ein Video mit Antworten. Die abweichende Frage lautet: Was spricht dafür, was dagegen, dass ein Dienstleister sich selbst misst? Außerdem erfahren Sie, wann und wo Sie zukünftig eisq auf Messen treffen.
  • Ihre Serie Gewinnen Sie mehr Mitarbeiter mit operativer Exzellenz schafft in Folge 2 Transparenz.
  • Zahlen bitte! lenkt ab und versorgt Sie mit uns unerklärlichen Statistiken. 
  • Zeichnen Sie sich aus präsentiert Ihnen die neuen Spezialisten im Operativen Vendor Management.
  • In Ihrem Witz des Monats finden Sie einen lustigen Witz, welcher Sie sicher zum Lachen bringt. Außerdem lesen Sie, wie ein Wahrsager falsche Vorhersagen begründet. 

Ihnen wünschen wir viel Vergnügen und nützliche Impulse! Bleiben Sie uns gewogen und empfehlen Sie uns gerne weiter!

Ihr

 

Bernhard Gandolf

P.S.: Über Ihr Like bei XING, LinkedIn und Facebook freuen wir uns ganz besonders.

Vendor Management - Gedanken: Soll ein Dienstleister sich selber messen? - Bernhard Gandolf
Vendor Management - Gedanken: Soll ein Dienstleister sich selber messen? - Bernhard Gandolf

Ihr Service des Monats

Was spricht dafür, was dagegen, dass ein Dienstleister sich selbst misst? 

Wann und wo treffen Sie eisq auf einer Messe?

​Eine Tasse Tee und einige Gedanken zum Vendor Management, Dienstleister steuern für Dienstleistersteuerer und Vendor Manager. Was spricht dafür und was spricht dagegen, dass Dienstleister sich selbst messen? Unternehmen Sie ein Experiment in Gedanken. Wägen Sie die Punkte für sich ab!​

Ihr Extra: 2 PDFs über den gefälschten Connect Hotline-Test

Hier geht es zum Video. Außerdem erfahren Sie, wann und wo Sie eisq treffen.

Mutige Manager gehen voran
Mutige Manager gehen voran und messen das Bewerbermanagement.

Gewinnen Sie mehr Mitarbeiter mit operativer Exzellenz

Mutige Manager gehen voran.

Lesen Sie Folge 2, wenn auch Sie Mut beweisen und als Perspektive leichter und effizienter neue Mitarbeiter für Ihr Unternehmen begeistern wollen.

Wagemutig? Dann klicken Sie hier.

Zahlen bitte bei eisq
Gut, dass wir keine Prognose abgaben. Unerwartete Zahlen zu Fertigteilhäusern finden SIe hier.

Zahlen bitte!

Mit Prognosen und Einschätzungen ist das so eine Sache. 

Uns überraschen die Statistiken zu Fertigteilhäusern. Damit hätten wir nicht gerechnet. Erklären können wir uns die Unterschiede auch nicht. 

Wie sieht das bei Ihnen aus?

Zahlen bitte!

Urkunde Operativer Vendor Manager mit TÜV Rheinland® geprüfter Qualifikation
Stolz überreicht eisq Urkunden an die neuen Operativen Vendor Manager

Zeichnen Sie sich aus - Dienstleister wirksamer steuern

eisq zeichnet aus: Operative Vendor Manager mit TÜV Rheinland® geprüfter Qualifikation​

Die Urkunden wurden an die ausgezeichneten "Operativen Vendor Manager mit TÜV Rheinland® geprüfter Qualifikation" überreicht​.​ Stolz nahmen die neuen Besitzer ihre Urkunden entgegen.

Erfahren Sie mehr und informieren Sie sich gleich, wie auch Sie sich auszeichnen!

„Hey, die Silvesterraketen, die ich bei dir gekauft habe, funktionieren alle nicht!“ „Komisch, dabei hab' ich sie alle vorher noch mal getestet.“

Ihr Witz des Monats

Verbessern Sie Ihre Laune sofort mit nur einem Klick zu unserem Witz des Monats. Trainieren Sie Ihre Lachmuskeln.

Amüsieren Sie sich, wie der Wahrsager Johann Hörber falsche Prophezeihungen begründete.

Ihr Gute-Laune-Service