Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Liebe Leserin, lieber Leser,

bunt wie der Herbst präsentiert sich auch die November-Ausgabe Ihres Beratungsbriefes.

  • In der Rubrik Ihr Service des Monats lesen Sie kostenfrei unseren brandneuen Fachartikel über das Werten von Geschäftsmodellen im digitalen Zeitalter.
  • Mithilfe von Teil 2 Ihrer Rubrik Wie Sie in nur 3 Schritten den richtigen Dienstleister finden wählen Sie besser aus.
  • Sehen Sie jetzt in unserem neuesten Video, wie Sie mit Mystery Activities von Ihren Wettbewerbern lernen. Abonnieren Sie unseren Kanal.
  • Zahlen bitte! nennt interessante Zahlen aus dem Arbeitsmarkt: Wer vermutete das von den Isländern und den Briten?
  • Ausnahmsweise Unternehmen präsentiert den neuen deutschen Player für Künstliche Intelligenz bei Mehrwertdiensten.
  • Ihre Rubrik Witz des Monats erheitert Sie. Für Ihre Kurzweil sorgt noch mehr Humoriges eingestreut in Ihren Beratungsbrief. 

Sie in Ihrem Arbeitsalltag praktisch zu unterstützen, ist unsere Mission. Wenn es einmal zu kniffligen Situationen kommt, rufen Sie uns ruhig an: 0541 580 543-19. Eine unabhängige Meinung oder ein praktischer Tipp löst so manchen Knoten.

Viel Spaß bei der Lektüre und hoffentlich sehen wir uns live im Projekt oder auf einem unserer Seminare

Ihr

 

Bernhard Gandolf

P.S.: Über Ihr Like bei XING, LinkedIn und Facebook freuen wir uns ganz besonders.

Ihr Service des Monats

Sie finden einen brandneuen Fachbeitrag über die Wirtschaftlichkeit von Geschäftsmodellen im Magazin "et" - ENERGIEWIRTSCHAFTLICHE TAGESFRAGEN. In Zeiten des Digitalisierens entstehen neue Chancen. Das gilt für Energieversorgungsunternehmen genauso wie in allen anderen Branchen. 

Ihre geschätzte Lesezeit beträgt 6 Minuten.

Für Sie natürlich kostenfrei.

Wirtschaftlichkeit von neuen Geschäftsmodellen: ganz einfach – und doch nicht

Neue Geschäftsmodelle und neue Geschäftsfelder ziehen die Frage „Investieren oder nicht investieren?“ nach sich. Dank der deutschen Energiewende gibt es Chancen zuhauf. Vorstände und Geschäftsführer von Energieversorgern stehen vor Entscheidungen. Dabei geht es – vordergründig – um die Wirtschaftlichkeit. Dieser Beitrag zeigt, warum es sich dabei um eine viel komplexere Betrachtung handelt.

Artikel jetzt kostenfrei lesen

Wie Sie in nur 3 Schritten den richtigen Dienstleister finden

Ihre neue Serie begleitet Sie praktisch 

Sie erfahen bis Weihnachten, wie Sie in drei Schritten erfolgreich den richtigen Dienstleister finden und auswählen. Wir begleiten Sie durch Ihren Prozess. 

Mit Ihrer Ausschreibung suchen Sie nicht nur den richtigen Parter, Sie vermitteln auch potenziellen Dienstleistern einen Eindruck von Ihnen. Sie geben Ihre Visitenkarte ab und zeigen, wie Sie arbeiten.

Unsere Tipps für Sie:

  • Schmökern Sie gerne durch die Serie 'So gestalten Sie gute Unterlagen für Ihre Ausschreibung'.
  • Nutzen Sie die praktische Checkliste.
  • Nutzen Sie unsere Expertise und entlasten Sie sich und Ihren Schreibtisch.

Jetzt mehr erfahren

Eine Tasse Tee: Verdeckte Tests/Mystery Activities zeigen auch auf, was Sie besser machen

⇒ Was machen Sie besser als Ihre Marktbegleiter?

Wo können Sie von Wettbewerbern lernen?

Wie unterscheiden Sie sich im Service?

So lauten Fragen, auf die Sie mit verdeckten Tests, sogenannten Mystery Activities wertvolle und vor allem erstaunlich preiswert Antworten erhalten.  Sie messen von außen aus Sicht eines Kunden und leisten nebenbei einen wichtigen Beitrag zu Ihrer Qualitätssicherung!

Video jetzt ansehen

Empfehlen Sie uns weiter!

Über eine Empfehlung unseres Beratungsbriefes an Ihre Kollegen und Kolleginnen freuen wir uns sehr.





Name Absender*:
Name Empfänger*:
eMail Empfänger*:
 

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Zahlen bitte!

In Ihrer Rubrik Zahlen bitte! geht es in diesem Monat um Zahlen aus dem Arbeitsmarkt. Isländer arbeiten am längsten. Wo steht Deutschland? Und die Briten? 

Lassen Sie sich von diesen Zahlen überraschen!

Zahlen bitte!

Ausnahmsweise Unternehmen anstelle von Menschen

dtms + next id = mehr KI bei Mehrwertdiensten

Ihnen stellen wir normalerweise an dieser Stelle Menschen vor. Wen präsentieren wir, wenn über 100 Menschen in Zukunft ein neues Unternehmen bilden?

Darauf wissen wir nur eine überzeugende Antwort: alle. Daher erfahren Sie in dieser Ausgabe etwas über ein neues Unternehmen, welches 2020 entsteht.

Aus den zwei Anbietern für Mehrwertdienste und Lösungen im Bereich Kundendialog

  • dtms GmbH und
  • next id GmbH

entsteht ein Omnichannel-Spezialist für mehr Künstliche Intelligenz in der Kundenkommunikation.

Jetzt mehr erfahren

Ihr Witz des Monats

Verbessern Sie Ihre Laune sofort mit nur einem Klick. Trainieren Sie Ihre Lachmuskeln in unserer Rubrik Witz des Monats

Ihr Gute-Laune-Service

Bewerten Sie diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0