Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Ihr Service des Monat

Super saftig und schön locker! Rote-Bete-Kuchen

Suchen Sie nach einem schokoladigen, nicht zu süßen Kuchen? Backen Sie gerne? Genießen Sie auch mal ausgefallenere Backrezepte?

Wie macht man eigentlich Rote-Bete-Kuchen?

Hier finden Sie Ihr Rezept, das sogar Rote-Bete-Kritiker überzeugt.


Was brauchen Sie dafür?

  • 250 g Rote Bete, vorgegart, gerieben
  • 250 g Zucker
  • 200 ml Öl
  • 180 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver

Wie lange dauert es?

Wenn Sie die Rote Bete selbst im Garten anpflanzen, kann es schon ein paar Tage dauern. Die reine Herstellungs- und Backzeit des Kuchens umfasst ca. eine Stunde.

Wie machen Sie nun den Kuchen?

Heizen Sie den Backofen auf 180°C Umluft vor.

Verrühren Sie nun die Eier und das Öl und geben Sie die geraspelte Rote Bete drunter. Danach mischen Sie die trockenen Zutaten Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Kakaopulver und verrühren diese gründlich mit der Roten Bete.

Füllen Sie die Mischung dann in eine gefettete, gemehlte Backform und backen Sie diese dann für 35 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180°C.

Simpel, nicht wahr?

Guten Appetit!

Treffen Sie eisq auf der E-world 2020

Für Sie vor Ort vom 11. bis zum 13. Februar 2020 in Essen - Ihre Unternehmensberatung für operative Exzellenz im Klimawandel.

Meisten Sie mit uns erfolgreich die Energiewende.

Nutzen Sie die Chancen neuer Geschäftsfelder.

4 unserer Projekte 2018/2019 dazu:

  1. E-Mobilität - Innovative Ladelösungen einführen und testen
  2. Photovoltaik-Anlagen als Zusatzgeschäft erfolgreich betreiben
  3. Energiemanagement cleverer lösen und als Service profitabel anbieten
  4. CO2reduzieren und mit Bioethanol Geld verdienen

Vereinbaren Sie gleich ein Treffen unter bernhard.gandolfDYXVKEJIeisqCZYWLFKJeu oder +49-541-580-43-10.

Empfehlen Sie uns weiter!

Über eine Empfehlung unseres Beratungsbriefes an Ihre Kollegen und Kolleginnen freuen wir uns sehr.





Name Absender*:
Name Empfänger*:
eMail Empfänger*:
 

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Kennen Sie schon diesen Witz?

Herr Maier kommt mal wieder sturzbetrunken in der Frühe heim. Da er seinen Hausschlüssel vergessen hat, läutet er Sturm. Da stürzt seine Gattin wutentbrannt das Nudelholz schwingend zur Eingangstür.

Da lallt Herr Maier liebevoll: "Hallo Liebling, so spät noch beim Backen?"

Bewerten Sie diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Bewertungen
100 %
1
5
5